Bereits mehr als 130.000 zufriedene Kunden
Kostenlose Hotline (Mo-Fr 7-18:30)
0800 63 82 553

Gartenabfall entsorgen

GartenabfallBei der Gartengestaltung und Gartenpflege fallen klassische Gartenabfälle wie Grünschnitt, Äste, Zweige, kleines Wurzelwerk sowie Rasen und Laub an. Diese können unproblematisch in einem Container für Gartenabfall entsorgt werden. Unser Containerdienst vermittelt schnell und einfach den passenden Container für Ihren Abfall aus der Gartenarbeit. Dabei übernehmen wir nach der einfachen Bestellung via Mausklick für Sie die Containerstellung, den Transport sowie die fach- und umweltgerechte Entsorgung Ihres Gartenabfalls.

Hier PLZ eintragen und Containerpreise für Gartenabfall anzeigen:
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein
um Containerpreise für Ihre Stadt zu sehen!

Container für Gartenabfall bestellen

Abfallcontainer suchen, Auftrag erteilen und Gartenabfall im Container entsorgen

1 Zunächst tragen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort im oberen Eingabefenster ein und wählen dann aus den vorgegeben Abfallarten im Drop-Down Menü die Abfallart „Gartenabfälle“ aus. Über den Button „Preise anzeigen“ werden Ihnen schnell die zur Verfügung stehenden Container und Ihre jeweiligen Preise und Größen aufgelistet. Sie bestellen per Klick und können zwischen verschiedenen Bezahlfunktionen (wie bspw. Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung etc.) wählen. 2 Bitte denken Sie bei der Stellung des Containers auf öffentliches Grund (etwa am Straßenrand oder auf einem Parkplatz) an eine Stellgenehmigung, die Sie vom Ordnungsamt oder Tiefbauamt der Gemeinde oder der Stadt erhalten. Diese gewährleistet, dass die Containerstellung bei Anlieferung ohne Probleme ablaufen kann. 3 Damit unser Containerdienst eine termingerechte Anlieferung des Containers für Gartenabfall garantieren kann, prüfen Sie bitte im Voraus, ob Durch- und Einfahrten groß genug für das Containerfahrzeug sind (die Breite und Höhe sollte mindestens bei jeweils 3 Metern liegen). 4 In der Regel haben Sie für die Befüllung des Containers für Grünschnitt und andere Gartenabfälle 14 Tage Zeit bis wir diesen wieder bei Ihnen abholen. Sie können den Container aber natürlich auch schon früher abholen lassen. Bitte geben Sie dies bei der Bestellung Ihres Containers für Gartenabfall. Auch weitere Abfallcontainer können Sie bei höherem Abfallaufkommen jederzeit über unser Portal oder bei unserem Kundenservice per Mail oder Telefon bestellen. 5 Um erhöhte Entsorgungskosten zu vermeiden, beachten Sie bitte, dass in Ihrem Container für Gartenabfall keinerlei fremde Abfallarten als die u.a. Inhalte entsorgt werden dürfen. Sollten Sie doch andere Abfälle in Ihrem Container entsorgt haben, lassen Sie dies bitte beim Fahrer quittieren. Damit ein sicherer Abtransport für Containerfahrzeug und Verkehrsteilnehmer gewährleistet ist, bedenken Sie, dass der Container flach befüllt werden muss.

.

Gartenabfall entsorgen im Container:

  • Rasenabfälle und Rasen
  • Ãste und Astwerk
  • Unkraut und Wildwuchs
  • Astwerk
  • Strauchschnitt,
  • Blüten
  • Laub
  • Bäumen
  • Strauchnadeln
  • Ãste
  • Stubben und Wurzeln (< 15 cm)
  • Baumnadeln
  • Sträucher
.
.
Abfallcontainer

Größen von Containern für Gartenabfall

Containerabmessungen L / B / H:
3 m³: ca. 2,45 m / ca. 0,95 m / ca. 1,29 m
5 m³: ca. 3,10 m / ca. 1,90 m / ca. 1,25 m
7 m³: ca. 3,60 m / ca. 1,90 m / ca. 1,65 m
10 m³: ca. 3,90 m / ca. 1,90 m / ca. 1,80 m

Die Bestellung eines Containers für Gartenabfälle ist mit unserem Containerdienst in den Größen 3 cbm, 5 cbm, 7 cbm und 10 cbm möglich. Sie erhalten im Normalfall einen Absetzcontainer (Mulden) ohne Deckel. Soll Ihr Container für Grünschnitt und andere Gartenabfälle an einer großen, öffentlichen Straße stehen, empfiehlt es sich jedoch einen Container mit Deckel zu bestellen, um zu vermeiden, dass während der Stellzeit fremde Abfälle im Container entsorgt werden. Dabei besteht auch die Gefahr, dass andere Abfallarten als Gartenabfall in den Container gelangen, was zwingend zu erhöhten Entsorgungskosten führt. Einen Deckel können Sie bei der Bestellung einfach mit anfragen. Da der Container nie ganz kompakt befüllt werden kann, rechnen Sie bei der Abfallmenge (am besten in Länge x Breite x Höhe des Abfallberges) 30% mit rauf. Sollten Sie Beratungsbedarf oder Probleme haben, hilft Ihnen unser Serviceteam gerne bei der Bestellung Ihres Containers.

Containergrößen

Was ist Gartenabfall?

Zum typischen Gartenabfall, der bei der Gartengestaltung und Gartenarbeit anfällt, zählen vor allem Grünschnitt wie Laub, Blätter und Nadeln sowie verholzte Pflanzenreste (Äste und Zweige). Klassischer Grünschnitt entsteht beim Trimmen der Hecke, Mähen, Unkraut jäten und Beschneiden von Bäumen und Sträuchern. Dabei ist jedoch nur Astwerk mit einem hohen Anteil an Blätter (Laub) noch zum Grünschnitt zu zuordnen. Rasen und Grasnarben dürfen mit wenig Erdanhaftung ebenfalls in einen Container für Gartenabfall entsorgt werden.

Container für Gartenabfall - Abfälle einfach entsorgen

Diese Abfälle gehören in den Container für GartenabfallFür die fach- und umweltgerechte Verwertung des Gartenabfalls ist eine spätere Trennung von Holz- und Pflanzenresten unbedingt nötig. Was passiert mit Ihren Gartenabfällen? Grünschnitt ist durch seine hohe Feuchte für die energetische Verwertung durch Verbrennung schlecht geeignet. Blätter, Rasen, Sträucher und Heckenschnitt werden daher als Grünfutter für die Tierhaltung genutzt. Am häufigsten wird Grünschnitt für die Bodenverbesserung als Dünger verwendet. Verholzte Pflanzenreste wie Äste, Zweige, Kienäpfel, Wurzelwerk und Baumstubben können ebenfalls in einem Container für Gartenabfall entsorgt werden. Diese können durch ihre bessere Brennbarkeit in Feuerungen oder Biomassenkraftwerken verbrannt werden. Zumeist werden dieses zu Holzpellets weiterverarbeitet. Auch Kompost können Sie in einem unserer Container für Gartenabfall entsorgen, da zu hohe Mengen an Kompost strengen Qualitätskriterien unterliegen und Wildtiere anlocken können. Hierbei ist wichtig zu beachten, dass Speiseabfälle aus dem Haushalt nur vollständig kompostiert in einem Container für Gartenabfall Platz finden und ansonsten in der Biotonne entsorgt werden müssen. Bei Wurzeln, Ästen und Stubben die einen größeren Durchmesser als 15 cm besitzen (etwa so dick wie der Hals), handelt es sich nicht mehr um typischen Gartenabfall. Für diese Entsorgungsfälle fragen Sie bitte einen Container für unbehandelte Holzabfälle an.

Welche Abfälle dürfen nicht in einen Container für Gartenabfall entsorgt werden?

Gartenabfall Container richtig befüllenNeben Grünschnitt und verholzten Pflanzenresten dürfen keinerlei fremde Abfälle im Container für Gartenabfall entsorgt werden, da dies sonst eine Nachberechnung des Preises mit sich bringt. Auf keinen Fall dürfen in den Container für Gartenabfälle verschiedene Holzabfälle von Gartenmöbeln, Zäunen oder Palisaden. Diese meist behandelten Hölzer müssen gesondert in einem Container für Holz entsorgt werden. Das gleiche gilt für biologische Abfälle wie Lebensmittelreste und Erdaushub. Große Mengen an Lehm- oder Sandböden kommen in spezielle Aufbereitungsanlagen und müssen daher in einem Container für Erdaushub entsorgt werden. Auch schadstoffhaltige Abfälle müssen in jedem Fall einzeln entsorgt werden.

Wie wird der Container für Gartenabfall richtig befüllt?

Damit beim Beladen des Containerfahrzeugs und dem Abtransport des Gartenabfalls kein Risiko für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer besteht, ist es wichtig, den Container nur flach bis zur oberen Ladekante zu befüllen. Eine Überfüllung der bestellten Containergröße, bringt erhöhte Entsorgungskosten mit sich. Unser Kundenservice hilft bei weiteren Fragen zur ordnungsgemäßen Befüllung gerne weiter.

Kosten und Preise für die Entsorgung von Gartenabfällen

Gartenabfall Preise und KostenUnser Containerdienst kümmert sich als zertifizierter Entsorgungsdienstleister um einen schnellen und reibungslosen Entsorgungsweg für Ihren Abfall. Die Preise für einen Container für Gartenabfall erfahren Sie durch die Eingabe Ihrer Postleitzahl im oberen Feld und danach die Abfallart „Gartenabfälle“ auswählen. Mit einem Klick auf den Button 'Preise anzeigen' sehen Sie die angebotenen Container in unterschiedlichen Größen in Ihrer Region. Sollten Sie sich bei der Menge des angefallenen Gartenabfalls nicht sicher sein, bestellen Sie lieber den nächstgrößeren Container. Eine Angebotsliste mit allen Preisen für Gartenabfall Container erhalten Sie bei Anfrage per Mail.

Bei der Entsorgung von Gartenabfall Kosten sparen

Gartenabfall Preise und KostenBesteht die Möglichkeit bei der Entsorgung von Gartenabfällen Kosten zu sparen? Ja, durch eine sorgfältige Trennung von fremden Abfällen, die ebenfalls bei der Gartengestaltung anfallen (z.B. behandeltes Holz von Dielen oder Balkenhölzer beim Terrassenbau oder Erdaushub). Auch bei der Entsorgung von Wurzeln und größeren Baumstämmen sollten, Sie diese vorher abmessen und sicherstellen, dass diese nicht die maximal erlaubte Größe überschreiten. Größere Äste müssten vorher zerkleinert werden oder unserem Service im Voraus als Entsorgungsanliegen mitgeteilt werden. Auch sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Gartenabfälle nicht stark mit Erde vermengt werden. Durch den erhöhten Trennungsaufwand für den Entsorger, ist eine Nachberechnung des Preises sonst nicht zu verhindern. Eine Beratung durch unseren Service können Sie immer vorab in Anspruch nehmen, um Ihre Kosten unter Kontrolle zu halten.

Gartenabfälle richtig entsorgen: Laub entsorgen im Herbst

Bis 11 Uhr
bestellt ...
... Morgen
gestellt!
  • Günstige Abfallentsorgung
  • 14 Kalendertage Stellzeit inklusive
  • Inkl. Transport & Enstorgung
Sicher bestellen &
zertifiziert entsorgen
Sichere Datenübertragung mit SSL Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb
Online bestellen &
einfach bezahlen
Container bestellen online
Aktuelles
Die Container App von Containerdienst.de Containerbestellungen in Deutschland 2015